Kategoriebild: object(stdClass)#711 (3) {
  ["category_layout"]=>
  string(0) ""
  ["image"]=>
  string(0) ""
  ["image_alt"]=>
  string(0) ""
}
Komplettes Beitragsbild: NULL
Eigenes Modul: int(1)
Kopfbild allgemein: int(1)

Zum siebten Mal sind im Sommer 2018 32 Französischschüler der Klassen 8 und 9 des Copernicus-Gymnasiums Löningen zum Gegenbesuch der französischen Partnerschulen in Fécamp gestartet. Der Austausch besteht seit 2006. Dieses Jahr wurde er auf französischer Seite von den Deutschlehrerinnen Anne-Carolin Schwarz und Aurélie Guéroult vorbereitet. Vom CGL begleiteten Inga Prinz und Harald Sonnefeld die Gruppe in die Normandie. Neben den täglichen Unterrichtsbesuchen fanden auch mehrere Exkursionen in die nähere Umgebung statt, u.a. fuhren die Schüler mit Draisinen zu den Kreidefelsen in Etretat. Daran schloss sich eine Hafenrundfahrt in Le Havre an. Direkt an der Steilküste Fécamps wurden die Bunkeranlangen des Zweiten Weltkriegs sowie das Militärkrankenhaus erkundet. Außerdem erkundeten die Schüler die Großstadt Rouen zunächst mit erfahrenen Stadtführern, dann eigenständig. Am Ende des bunten Abends, der den gelungenen Abschluss bildete, flossen zahlreiche Tränen.

Gruppenbild Fecamp 2018