Kategoriebild: object(stdClass)#1379 (3) {
  ["category_layout"]=>
  string(0) ""
  ["image"]=>
  string(40) "images/beitraege/aktuelles/aktuelles.jpg"
  ["image_alt"]=>
  string(0) ""
}
Komplettes Beitragsbild: NULL
Eigenes Modul: int(0)
Kopfbild allgemein: int(0)

Aktuelles

Wandertag mal anders!

 

 

von den Lernenden des Chemie Leistungskurses

  

Am Donnerstag, den 13.06.2024, besuchten 40 SchülerInnen des Jahrgangs 12 die IdeenExpo in Hannover, die unter dem Motto „Mach doch einfach!“  stattfand. Zahlreiche weitere Schulen, auch aus unserer Region, waren dort.

Die IdeenExpo möchte Schülerinnen und Schüler für Technik und Naturwissenschaften begeistern und über Berufsperspektiven, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Insofern ist die IdeenExpo eine Mischung aus Gewerbetreibenden, Institutionen, Hochschulen und der Darstellung von Schulen bzw. Lernenden, an welchen besonderen Projekten sie arbeiten. Die Qualität der Darstellungen variiert stark, vom klassischen informierenden Messestand bis zur Mitmachaktion, die z.B. von der Meyer-Werft in Form des Schmiedens über offenem Feuer dargeboten wurde. Auch auf der Mobilitätsmeile, wo auch Kinder und Jugendliche echte Autos fahren konnten, hieß es  „Lernen mit allen Sinnen“ . Es ist so ziemlich alles dabei gewesen – natürlich auch Unternehmen wie Fielmann, Rossmann oder die Techniker-Krankenkasse. Anhand spannender Mitmach-Exponate zeigte die IdeenExpo jungen Menschen technisch-naturwissenschaftliche Anwendungsbeispiele und bot Berufsorientierung mit Praxisbezug. So wurde z.B. von den Copernicanern der Fahrsimulator von VW erkundet und gleichzeitig eine Expertise über die Studienmöglichkeiten bei verschiedenen Automobilherstellern eingeholt.

Real or Fake? Joshua Kimmich im Dortmund-Trikot? Das muss doch fake sein! Oder etwa nicht? Welchen Bildern kann man im Zeitalter von KI noch trauen? Dazu gab es interaktive Spiele, die  die Funktionsweise von KI veranschaulichten.

Bereits zum zweiten Mal wurde die RoboCup Junior Europameisterschaft auf der IdeenExpo ausgetragen. Die RoboCup Junior EM 2024 bringt Schülerinnen und Schüler aus ganz Europa zusammen, die Spaß am Tüfteln, Programmieren und Teamarbeit haben. Während der Meisterschaft präsentierten die jungen Talente ihre innovativen Entwicklungen in den Wettbewerbsdisziplinen Soccer, Rescue (Maze und Line), OnStage, Simulation und CoSpace.

Abwechslungsreiche Bühnenshows mit Wissenschaftskünstlerinnen und Wissenschaftskünstlern, Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, bekannten YouTuberinnen und Youtubern sowie Influencerinnen und Influencern auf den Innenbühnen sowie der großen Außenbühne rundeten das Programm ab. Für Action sorgten passend zur EM „Die Fußballartisten“ mit spektakulären Tricks. Höhepunkt des Bühnenprogramms war die „Wissens Liveshow“ mit der Tiktokerin Nadine Breaty.

59FD4671 6A93 4934 A7B9 74102328861F

5DB1386D D64D 4140 8E03 994BCB131E6A

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok