Kategoriebild: object(stdClass)#1221 (3) {
  ["category_layout"]=>
  string(0) ""
  ["image"]=>
  string(40) "images/beitraege/aktuelles/aktuelles.jpg"
  ["image_alt"]=>
  string(0) ""
}
Komplettes Beitragsbild: NULL
Eigenes Modul: int(0)
Kopfbild allgemein: int(0)

Aktuelles

Teilnahme von 25 SchülerInnen an Internationaler Chemieolympiade 

von Harald Sonnefeld
Fotos: Ingrid Koslik
 

 

25 Schülerinnen und Schüler des 12. und 13. Jahrgangs des Copernicus-Gymnasiums Löningen wurden am Mittwoch, den 9.12.2020, für die erfolgreiche Teilnahme an der internationalen Chemieolympiade ausgezeichnet. Unter dem Arbeitstitel „rot, rund, gesund“ waren Aufgaben zum Tomatenwachstum zu lösen, bei denen sowohl die Chemie des Nährbodens als auch der molekulare Stoffwechsel durch die Tomatenschale zu untersuchen waren. Mit „Kampf gegen Eis und Dampf“ war der Fragenkomplex zur Energetik und Kinetik der Pflanzenzellen überschrieben, zu deren Bearbeitung auch die mathematischen Fähigkeiten der SchülerInnen für die Darstellung von Wahrscheinlichkeitsdichten gefragt waren. Im dritten Aufgabenfeld wurden Lösungen zum Pflanzenschutz erwartet. So forderte der Wettbewerb das Skizzieren eines Syntheseweges für ein Herbizid, bei dem auch dirigierende Substituenteneinflüsse beurteilt werden mussten.
Dank und Anerkennung erhielten auch die betreuenden Lehrkräfte Maria Deyen, Holger Hinxlage und Michael Tholen, die in diesem Jahr außergewöhnlich viele, besonders detaillierte und umfangreiche Bearbeitungen zu bewerten hatten.

Mit sehr gutem Erfolg haben teilgenommen: 

Alexandra Framme, Ines Kruse, Lea Rehnen, Isabel Schwierz, Dustin Thöle, Shahd Bitar, Charlotte Lübbers, Lennart Pleiter, Klara Schnieder, Antonia Schmitz, Lara Konert, Elisa Burwig, Marie Ostendorf

Zur Teilnahme an der zweiten Runde haben sich qualifiziert: 

Sara Eilers, Angelina Luttmann, Pia Wieborg, Jule Stammermann, Malik Diene, Nils Miller, Torben Böseler, Hanna Buschermöhle, Marcy Weimann, Vivian Fechner, Lena Abeln, Kathrin Klaßen

 

Gegenwärtig hat das Copernicus-Gymnasium Löningen Teams des Jahrgangs 7/8 zum Wettbewerb „Jugend-forscht“ gemeldet, der im Januar 2021 stattfinden wird. 

Wir drücken auch unserem Nachwuchs die Daumen.

  

Ehrung und Präsentübergabe 

Rede SL Präsentübergabe verkl

 

Gemeinschaftsbild verkl

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok