Kategoriebild: object(stdClass)#839 (3) {
  ["category_layout"]=>
  string(0) ""
  ["image"]=>
  string(40) "images/beitraege/aktuelles/aktuelles.jpg"
  ["image_alt"]=>
  string(0) ""
}
Komplettes Beitragsbild: NULL
Eigenes Modul: int(0)
Kopfbild allgemein: int(0)

Aktuelles

Die Junior- und die Senior-SV kamen Anfang September zu einem zweitägigen Seminar im Marstall Clemenswerth in Sögel zusammen. Es galt, sich in die Rolle als Teil der Schülervertretung hineinzufinden, zu einem Team zusammenzuwachsen, sich der eigenen Rechte und Pflichten bewusst zu werden, und schließlich, die nächsten Aktionen zu planen. Zunächst aber wurde nach Herzenslust gespielt, auch um sich untereinander besser kennen. Jedem wurde dabei schnell bewusst, dass alle mit viel Motivation und dem Willen, etwas zu erreichen, der SV beigetreten sind. Im Verlaufe des Tages stellten sich die Junior- und Senior- SV umfangreichen Aufgaben, die Klarheit darüber verschafften, wie man überhaupt als Team an Planungen, Aktionen etc. herangehen muss, um bestimmte Ziele erreichen zu können. Daraufhin arbeiteten die SchülerInnen in kleinen Gruppen an anstehenden Projekten. Zum Abschluss präsentierten die Teams schließlich ihre erarbeiteten Ergebnisse der gesamten Gruppe und nahmen gemeinsam Änderungen vor. Mit der motivierenden Unterstützung von drei geschulten Teamerinnen blieb jedes Mitglied bis zum Schluss gespannt am Ball. Natürlich war auch für die Verpflegung gesorgt. Ein großes Dankeschön gilt dem Förderverein, der die Kosten für diese Fahrt übernahm, und Frau Haske und Frau Dörtelmann für die Betreuung. Die SV blickt auf ein gelungenes Seminar zurück und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit, denn in Sögel wurde definitiv der Zusammenhalt gestärkt!

GesamteSV Haske Drtelmann 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok